Schick in Strick

das war das Motto einer meiner letzten Torten die ich gemacht habe und es war mal wieder so ein Törtchen was ich schon voll lange mal machen wollte und da kam wieder meine liebste Michi ins Spiel 😛

Sie brauchte für Ihre Schwiegermama in Spe eine Geburtstagstorte mit Buttercreme und frischen Erdbeeren, nur was als Deko?! Da kam mir die Idee, da Jacky gerne häckelt dacht ich mir das wäre doch das passende Thema! Gesagt, getan! Türkis Grau sollte sie werden ❤

IMG_4454

Strick Torte

 

Unter den Wollknäuel verbergen sich je 2 Muffins die ich erst komplett mit Fondant bedeckt habe und dann mit meinem Clay Extruder die Wollfäden gepresst habe. Banderole drum – fertig. Dann gabs für das Törtchen noch ein paar Knöpfe, ein Maßband als Abschluß und 2 Stricknadeln (das einzigste was nicht eßbar war an der Torte 😉 ) Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen auch noch etwas Glitzer unter zu bringen, auch wenn es nur das dezent geglitzerte J war 😛

Das Wetter war ziemlich warm an dem Wochenende und ich hatte etwas zu kämpfen mit der Buttercreme und dem Fondant, die 2 haben sich nicht so wirklich gemocht… 😦

Aber alles gut gegangen ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s