Die etwas andere Konfirmationstorte

Ich wurde gebeten für ein Mädel aus unserem Stall eine Konfi Torte zu machen. Ihr Mama kam auf mich zu mit der bitte. Ich dachte erst, hhmm naja Konfi Torte?! Ich und Kirche sind nicht so wirklich kompatibel. 😀 Aber es sollte keine „typische“ Konfirmations Torte, sondern was mit Pferden. Das klang dann doch schon viiiiiel besser 😛 Bis auf das Pferd, hatte ich von der Gestaltung her freie Hand. sowas mag ich ja besonders gern, da kann ich dann immer Sachen machen, die mir schon lang im Kopf rumschweben.

Diesmal war die Idee, inspiriert von meinem rießigen Kirschbaum im Garten, eben jenen über die Torte „wachsen“ zu lassen. Perfekt für eine 2 Stöckige Torte. 🙂 20150418_130212

Also ans Werk und erstmal ganz viele kleine Kirschblüten machen und Blätter ausstechen und für die Weide noch mehr Blumen machen. Ich liebe Blumen ❤

Und dann war das Pferd dran. Ich hatte mal ein liegendes gemacht, hatte mir aber in den Kopf gesetzt das es nun stehen muss! 😛 Mit Draht habe ich das Grundgerüst gebastelt und mit Blüten Paste den Körper drum herum modelliert. Garnicht so einfach… 😀

20150424_173803

(jaaaa mein Tisch ist immer so Chaotisch wenn ich arbeite 😛 )

Die Torte habe ich wieder gebrusht, unten Grün mit Holzzaun und bunter Blumenwiese, die obere Etage in einem schönen Himmelblau. Die Wolken Optik habe ich mit meinem Fondantglätter hinbekommen. Dieser ist an einer Seite abgerundet und ich habe ihn quasi wie eine art Schablone benutzt. 🙂 Und dann durfte der Kirschbaum über die Torte wachsen. 😉

20150424_201754

Ich hatte noch eine garndiose Idee, aber es scheiterte dann an der Umsetztung 😀 Ich wollte als Hintergrund für den Baum ein paar Blätter aufstempeln, dafür hab ich mir von der lieben Meli ein Blätterstempel geborgt. Ich Depp hab nur nicht dran gedacht zu stempeln BEVOR ich die Äste aufklebe…. XD naja beim nächsten mal dann umgedreht…

Und so sah das ganze dann zusammengebaut aus!

DSC01892

Konfitorte

Ein bißchen was kirchliches habe ich dann doch mit unter gebracht 😉

Die Torte selber war unten mit Schoko gefüllt und oben mit Vanille Erdbeer. Das Konfikind hat sich wahnsinnig gefreut und auch die Gäste warn sehr angetan. ❤

Und weil ich so verliebt war in die Torte, hab ich sie gefilmt um euch einen besseren rundum Blick geben zu können 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s